Unser Leitspruch:

Anstatt unsere Hunde zu vermenschlichen, sollten wir zumindest versuchen, uns so gut es geht zu verhundlichen. (Günther Bloch 1998)

Beaglaender

Jule fixiert etwas.
Jule.

Olli hat auch etwas im Blick.
Olli.

Jule fixiert etwas.
Bilbo.

Hier

"Hier" heißt bei uns: Komm so schnell es geht auf direktem Weg zu mir....lange Zeit war es mein wichtigstes Kommando, heute ist mir das Stop-Signal ebenso wichtig.



Wie man auf dieser Bildfolge gut sehen kann, schaffe ich Kontakt, helfe dann (was man nicht sieht) dem Hund bei der Orientierung, indem ich mich bewege und rufe ihn dabei zu mir. Während der Hund auf mich zuläuft, lobe ich ihn so, dass er es auch entsprechend verstehen kann.

Natürlich werden meine Hunde belohnt, hier achte ich darauf, immer die Belohnung zu wählen, die mein Hund in der Situation auch als solche empfindet. Es ist wichtig, möglichst viele unterschiedliche Belohnungsmöglichkeiten zu haben, damit der Hund nie weiß, was für eine Überraschung jetzt kommt.



Bei Jule kann das durchaus die erlaubte Jagd auf einen Dummy oder Ball sein.....für Olli wäre das total uninteressant, der stürzt viel lieber mit der Nase in die Wiese, um 2-3 verstreute Leckerlis zu suchen.






Sabine Otto  •  Gustav-Bohm-Str. 51 b  •  58256 Ennepetal
© 2009 beaglaender.de - All Rights Reserved